Kunden service: +49 (0) 89 - 80 90 90 50

Kunden Service: +49 (0)89 - 80 90 90 50

Mit Live Vorschau!

Junggesellenabschied-Ideen: Fotomasken

Als Motiv für die Junggesellenabschieds-Maske eignet sich natürlich die Braut oder der Bräutigam. Die Gesichtsmaske mit dem Foto der Zukünftigen dient als außergewöhnliches Erkennungsmerkmal unter den partywütigen Männern. Für die Junggesellin und ihre Freundinnen eignet sich eine Maske mit dem Abbild des Bräutigams als witziges Accessoire. Ganz gleich für welche Fotomasken du dich entscheidest, sie sorgen für jede Menge Spaß und einen unvergesslichen Junggesellenabschied.

6 Artikel

pro Seite

6 Artikel

pro Seite

Ideen gibt es viele, doch ausgefallen sind die wenigsten

Du bist auf der Suche nach besonderen Ideen für einen Junggesellenabschied? Denn T-Shirts, Kronen und Spiele wie der Kaufmannsladen sind dir als Gag für die Junggesellenabschieds-Party zu langweilig? Dann bist du hier genau richtig. Die Fotomasken bringen jede Menge Spaß und sind eine ungewöhnliche Idee, die nicht jeder hat. Es ist einfach zu lustig, wenn eine Gruppe Männer mit einer Maske mit dem Foto einer Frau durch die Stadt läuft. Genauso wird natürlich die Braut mit ihren Freundinnen für Aufmerksamkeit in der Fußgängerzone sorgen, wenn sie sich mit der Fotomaske ihres Zukünftigen verkleidet.

Ausgefallene Ideen sorgen für unvergessliche Momente

Als Masken für den Junggesellenabschied eignen sich besonders die lustigen Masken mit individueller Kopfkontur. Ob mit der Form einer Prinzessin mit Krone oder Mickey Maus – diese Masken sorgen für noch mehr Lacher. Der letzte Tag vor der Hochzeit soll etwas ganz Besonderes sein und der zukünftige Bräutigam soll noch einmal so richtig ausgelassen feiern. Ausgestattet mit den Fotomasken und lustigen Aufgaben bescherst du dem Bräutigam oder der Braut den besten Abend unter Männern oder Frauen überhaupt.

Die Pappmasken sind der letzte Kracher unter den Junggesellenabschied-Ideen. Überzeuge auch du dich davon und bereite deinem Freund oder deiner Freundin einen ausgefallenen Junggesellen- oder Junggesellinnenabschied!